«Ironman England

Am Sonntag, den 11.09.2016 wurde in der südenglischen Küstenstand Weymouth zum ersten mal eine Ironman Langdistanz ausgetragen. Für den Teuto Riesenbeck ging Triathlon-Routinier Rainer Bien an den Start. Dieses Rennen war zugleich der diesjährige Saisonhöhepunkt.

Am Sonntag, den 11.09.2016 wurde in der südenglischen Küstenstand Weymouth zum ersten mal eine Ironman Langdistanz ausgetragen. Für den Teuto Riesenbeck ging Triathlon-Routinier Rainer Bien an den Start. Dieses Rennen war zugleich der diesjährige Saisonhöhepunkt.

Bei optimalen Wetterbedingungen galt es zuerst die 3,8 km lange Schwimmstrecke im Meer zu überwinden, bevor es auf die anspruchsvolle hügelige Radstrecke ging. Hier mussten 180 km bei über 2000 Höhenmeter gefahren werden. Anschließend führte die Marathon-Laufstrecke über 4,5 Runden entlang der malerischen Küstenpromenade. Mit einem gelungenen Finish wurde die Triathlonsaison 2016 abgeschlossen.
Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz